Gebet kann Großes bewirken

Kreis-Gebetstag am 18. November in der FeG Güldener Winkel

Seit über 10 Jahren findet der Gebetstag für Erweckung, Evangelisation und Mission in verschiedenen Gemeinden unseres Bundes statt. Dave Rose von der Projektgruppe „Gebet im Bund FeG“ schreibt dazu: „An den Gebetstagen erleben wir, dass Gebet Großes bewirkt: in uns, weil wir den Kontakt zu dem allmächtigen dreieinen und liebenden Gott aufnehmen und durch uns, weil wir motiviert werden, mit unserem Gott unterwegs zu sein und seine Liebe weiterzugeben.“

Auch in diesem Jahr wird es im Niedersachsen-Südkreis wieder einen Gebetstag geben. Die Veranstaltung findet am Samstag, den 18. November von 09.30 – 13.00 Uhr im Gemeindezentrum der FeG Güldener Winkel, Schäferweg 1, 31180 Giesen-Emmerke statt.

Weitere Informationen und Anmeldung bei Hans Georg Henkel,
E-Mail: hans.georg@henkel-hi.de oder
Telefon: 0 51 21-6 26 32.

So kommen Sie zur FeG Güldener Winkel:

Von der B 1 die Ausfahrt Emmerke nehmen und der Bahnhofsstraße in den Ort folgen. In der Mitte des Dorfes in die Specke abbiegen (verkehrsberuhigter Bereich) und diese nach 100 m rechts in den Schäferweg verlassen (Sackgasse). Alternativ der Ausschilderung ‚Historischer Turm‘ in Emmerke folgen.