GlowGolf

Am 9. September fand ein Gemeindeausflug in den Harz statt. Zuerst ging es nach Wildemann zum GlowGolf. GlowGolf ist eine Form des Minigolfes, nur nicht unter freiem Himmel, sondern in einer Halle bei Schwarzlicht. Die ganzen Golfbahnen sind so gestaltet, dass sie im Licht neonfarben leuchten. Da wir eine größere Personenzahl waren, wurden wir in drei kleinere Gruppen eingeteilt. Nach einer kurzen Einweisung durften wir auch schon loslegen. Die 18 Bahnen wurden dann von uns mehr oder weniger erfolgreich gemeistert, die Stimmung war aber bei allen trotzdem gut. Nach dem GlowGolf ging es dann für die meisten zu Fuß zum Restaurant „Schnitzelkönig“ nach Lautenthal. Der Weg führte uns bei gutem Wetter durch die schöne Landschaft des Harzes.

Nach der Wanderung mussten wir dann noch ein wenig warten, bis unser reservierter Tisch frei war. Als es dann soweit war, konnten wir uns endlich etwas von der Speisekarte aussuchen. An eines der vielen XXL-Gerichte traute sich niemand so richtig heran. Die normalen Portionen waren aber auch schon schwer zu schaffen, so dass wir alle gut gesättigt gegen 21.00 Uhr nach Hause fuhren.

D. Behrens