Noch keine Kommentare

Konfliktfähig – Predigtreihe Okt. & Nov.

Konfliktfähig – Die Predigtreihe im Oktober & November Kaum jemand mag Streit und Auseinandersetzung, doch überall kommen sie vor – am Arbeitsplatz, in der Familie, unter Freunden und selbst in der Gemeinde. Was tun?

Es wäre so schön, wenn überall Friede, Freude, Harmonie, Verständnis, Freundlichkeit und Rücksichtnahme vorherrschten. Aber wir wissen alle: Konflikte gab es schon immer, obwohl sie vermutlich noch nie jemand haben wollte. Deshalb gibt es mittlerweile auch viel Literatur zu dem Thema. Es gibt die Konfliktforschung, Konfliktberatung, Konfliktmanagement. Trotz aller neuen Impulse zu dem Themenfeld sind die Ursachen und Typen doch nicht neu. Schon in der Bibel gibt es viele Geschichten, in denen es auch um zwischenmenschliche Konflikte geht. Diese Konflikte sind für Gott aber kein Hindernis. Gott wirkt trotz Konflikten, in den Konflikten und durch Konflikte. Diese Geschichten können uns helfen zu verstehen, sie können uns weiterbringen.

In der neuen Predigtreihe soll es unter anderem um Konfliktprophylaxe gehen. Auch wenn wir uns vielleicht über Geld, Arbeitszeiten, Posten oder Worte, die gefallen sind, streiten, stellt sich doch die Frage, was dahinter steckt. Die offensichtlichen Ursachen sind oft nur die Auslöser für etwas Tieferes, das uns oft verborgen ist. Und wäre es nicht schön zu entdecken, was die eigentlichen Ursachen sind?

Neben den Ursachen wird es aber auch um Lösungen gehen – wie begegnet man Konflikten, wie steigt man aus einem Konflikt aus, und wie kann man Konflikte konstruktiv lösen.

Der richtige Umgang mit Konflikten ist eine Hilfe für Freundschaften, für den Arbeitsplatz, in der Familie und auch in der Gemeinde. Einige Prinzipien zu kennen und anzuwenden kann schon helfen, den großen Knall zu vermeiden.

Daniel Behrens

13.10 – Mörderische Gefühle
Warum Kain nicht chancenlos war. 1.Mo 4,1-12

20.10 – Die Macht des kleinen Mannes
Wie Mose mit einer Rebellion umgeht. 4.Mo 16,1-14

27.10 – Himmelschreiendes Unrecht
Warum Nehemia seinen Leuten die Pistole auf die Brust setzt. Neh 5,1-13

10.11 – Steit von Anfang an
Wie die ersten Christen um Einheit rangen. App 15,1-35

17.11 – Die Schachen und die Starken
Wer sagt wem, was er essen soll? Rö 14,1-15

24.11 – Vergebung
Warum Verzeihen Situationen verändern kann. Mt 23-35

Kommentarfunktion ist geschlossen.